EN
DE

Qualität für die Industrie

Ausgeklügelte Systeme für den Wirtschaftsmotor

Das klassische Industriegeschäft ist die Basis unseres Unternehmens. Mit dem Geschäft sind wir gewachsen und haben die Erfahrungen gewonnen, mit denen wir heute in Feldern wie der Automobiltechnik und der Medizintechnik erfolgreich sind. Der Bereich Elektromobilität profitiert z.B. besonders von unseren Erfahrungen mit der Leistungselektronik im industriellen Umfeld. Im Sinne einer ausgewogenen Geschäftsstruktur beabsichtigen wir in diesem Betätigungsfeld weiter zu wachsen.

  • Bahntechnik: Entwicklung eines Steuergeräts für eine Magnetschienenbremse mit der Kombination eines Leistungsteils auf Basis von DCB (Direct Copper Bonding) mit Bare-Dies und eines Prozessorteil auf konventionellen FR4-Leiterplatten
  • Consumer: Produktion von Phasenanschnittsteuerungen in sehr großen Stückzahlen
  • Energieerzeugung und –verteilung: Produktion kompakter und leistungsfähiger Umrichter für die Anwendung in der Solarstromerzeugung
  • Kassensysteme: Produktion eines optischen Sensors für Laserscanner in Kassensystemen in großen Stückzahlen
  • Produktionsausrüstung und –antriebe: Unser Spektrum reicht von magnetoresistiven Sensoren bis hin zu kompakten Frequenzumrichtern für Leistungsantriebe
  • Audiotechnik: Entwicklung von Komponenten auf keramischer Basis für die Leistungsendstufen im kW-Bereich für einen Hersteller von professionellen Audiosystemen und Produktion der Elektronik für verschiedene Studiomikrofone für einen der weltweit renommiertesten Hersteller von professioneller Aufnahmetechnik
  • Aerospace: Langjährige Produktion diverser hybrider Schaltkreise für den Bereich der Avionik für Flugzeuge der weltweit führenden Hersteller

Power LED und IMS

HE System Electronic verfügt über eine langjährige Erfahrung im Aufbau von LED-Beleuchtungseinheiten auf keramischen Substraten. Die Abfuhr der entstehenden Wärme ist hier der Schlüssel dafür, dem Designer die Freiheit zur Entwicklung ihrer Formensprache zu geben und gleichzeitig weniger Kompromisse aufgrund technischer Anforderungen schließen zu müssen.

 

 

 

Vorverstärker für Studiomikrofon

Vorverstärkermodul für ein Großmembran-Studiomikrofon eines namhaften deutschen Herstellers. Die Fertigung erfolgt bei HE nach höchstem Qualitätsstandard.




NF-Leistungsverstärker

Der NF-Leistungsverstärker ist für hohe Pulslast und schnelles Schalten optimiert. Um die hohen thermischen Anforderungen und eine hohe Zyklenfestigkeit zu gewährleisten, wird das Modul von HE  auf eine Keramikplatte bestückt.




Frequenzumrichter

Der Frequenzumrichter ist von HE für den Einsatz in Verpackungsmaschinen konzipiert. Die Steuerelektronik ist auf einer Standardleiterplatte untergebracht. Die Leistungselektronik wird aufgrund der hohen Anforderungen an Temperaturstabilität und Zyklenfestigkeit auf einer Keramikplatte bestückt und verdrahtet. Die gesamte Elektronik ist auf einer Kupferplatte (DCB) montiert. Das Modul ist EMV-optimiert und hat eine UL-Zulassung.